Über uns

Die Geschichte von Marcel Reisemobile

 

Wir über uns

Die Geschichte der Reisemobile ist lang. Schon Marco Polo berichtete von Reisewohnwagen.  Goethe reiste in einer Wohnchaise, die mit einem Bett, einem Sekretär und einem Holzkohleofen ausgestattet war.  In den 1960ern tauchten erste motorisierte Reisemobile auf den Campingplätzen und Straßen.

Inzwischen gehören Wohnmobile und Wohnanhänger zum ganz normalen
Straßenbild, nicht nur in der Urlaubszeit.  Das Ferienhaus auf Rädern hat sich in der Reisewelt etabliert.

Dagegen ist unsere Geschichte noch jung. Sie begann im Jahr 2002 in der Leherterstr. 19a der norddeutschen Stadt Sehnde.  Als Marcel-Automobile gingen wir an den Start.

Doch schon 2008 machten wir aus unserer Leidenschaft für Wohnmobile ein Geschäftsmodel und spezialisierten uns auf den An- und Verkauf für Wohnmobile und Wohnwagen.

Folgerichtig nannten wir das Unternehmen in Marcel-Reisemobile um. Seither haben wir hunderte gebrauchte motorisierte Camper und Wohnanhänger angekauft und an neue Besitzer verkauft.

Fahrzeuge namhafter und wenig bekannter Hersteller gingen durch unsere Hände. Zahlreiche Campingfreunde fanden bei uns ihr fahrbares Traumhaus und reisen damit durch die Welt.

Wir sind auch für Sie da – 7 Tage die Woche und 24 Stunden täglich. Unsere Stärken:

– faire Preise für Käufer und Verkäufer
– schnelle, diskrete Abwicklung
– Barzahlung
– umfassender Service

Achtung: Ab Mitte 2019 finden Sie uns in unserem neuen Domizil Borsigring 51a.

Dort eröffnen wir auch eine eigene Werkstatt, die unsere Dienstleistung noch attraktiver macht.

Back to top